Die Alternative für Mäuse

Die Alternative für Mäuse

Logitech hat nach 7 Jahren ein neues Trackball-Eingabegerät als Nachfolger des M570 vorgestellt. Der neue MX Ergo Trackball soll die Muskulatur bis zu 20% weniger belasten als Computermäuse oder Touchpads und so Verspannungen und Ermüdungserscheinungen reduzieren. Er verfügt über ein einzigartiges anpassbares Scharnier für personalisierten Bedienkomfort. Es ermöglicht das genaue Einstellen des richtigen Winkels zwischen 0°und 20° für eine natürlichere Handposition. Ein Trackball-Eingabegerät hat gegenüber herkömmlichen Computermäusen den Vorteil, dass der Nutzer viel weniger Platz dafür benötigt, weil das Schieben der Maus entfällt.

Alternativ zum klassischen USB-Empfänger kann der Trackball auch per Bluetooth verbunden werden, was Nutzer flacher und schnittstellenarmer Notebooks sicher schätzen werden. Die neue FLOW-Software ermöglicht dabei die gleichzeitige Verbindung und Nutzung an 2 Computern.

Der Logitech MX Ergo ist aktuell nur in einer Version für Rechtshänder verfügbar. Der Akku hält bei voller Ladung bis zu 4 Monate. Eine Minute Aufladen ergibt einen ganzen Tag Nutzung.